Milka Logo

Milka Torte

Eine Milka Herzen Torte ist eine einfache Torte, die optisch bei jeder Party der Star ist. Die Hauptzutaten sind dabei Milka Herzen, Schokolade, und Bananen. Milka Herzen sind in jedem Supermarkt erhältlich, neuerdings sogar in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Für dieses Milka Rezept passen am Besten klassische Praliné Milka Herzen, denn sie harmonieren am Besten mit Bananen und Schokolade. Der Milka Cake eignet sich hervorragend für Kindergeburtstage, da nicht nur die Optik sondern auch der Geschmack Kinderherzen höher schlagen lassen. Zudem ist die Torte relativ einfach und zügig zuzubereiten, und lässt sich zudem gut vorbereiten.

Zutatenliste für eine Milka Herzen Torte

Typ: Torte
Arbeitsaufwand: ca. 40 Minuten

Benötigte Arbeitsutensilien:

– Springform mit Durchmesser 26cm,
– Rührgerät
– Wasserbad
– Sieb
– eventuell Tortenspatel zum Verzieren

Benötigte Zutaten für 1 Milka Herzen Torte (ca. 16 Stück):

– 2 Eier
– 2 EL Wasser
– 100gr Zucker
– 1 Packung Vanillezucker
– 100gr Mehl
– 1TL Backpulver
– 5 Bananen
– 2 EL Zitronensaft
– 200gr Vollmilchschokolade
– 150gr Butter
– 1 Packung Vanillezucker
– 500ml Schlagsahne
– 2 Packungen Sahnesteif
– ca 2 Packungen Milka Herzen
– eventuell Schokoraspel
– eventuell Eierlikör

Was ist bei der Vorbereitung einer Milka Herzen Torte wichtig?

Um einen schnellen und reibungslosen Arbeitsablauf zu garantieren sollten alle Zutaten im Vorfeld abgewogen und bereitgestellt werden. Der Tortenboden muss nach dem Backen noch auskühlen, also muss hierfür zusätzliche Zeit eingeplant werden. Wird die Torte für einen Kindergeburtstag gebacken sollte der Eierlikör ersatzlos weggelassen werden. Die Torte sollte optimalerweise nach der Zubereitung noch ca. 1-2 Stunden im Kühlschrank ruhen ehe sie angeschnitten wird. Gerne kann sie auch am Vorabend zubereitet werden.

Zubereitung der Milka Herzen Torte

Schritt 1: Eier mit dem Wasser auf höchster Stufe schaumig schlagen. Dabei langsam Zucker und die erste Packung Vanillezucker einrieseln lassen.

Schritt 2: Mehl mit Backpulver mischen, die Hälfte davon auf die Eiermasse sieben und kurz langsam unterrühren. Anschließend die restliche Mehlmischung unterrühren. Den Teig in eine gebutterte Springform geben und im Ofen bei ca. 180 Grad für 20-25 Minuten backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen, den Boden aus der Form lösen und erkalten lassen.

Schritt 3: Nun die Banen schälen und quer halbieren. Die eine Hälfte zur Dekoration in Scheiben schneiden, und die andere Hälfte längs halbieren. Anschließend die Bananen mit dem Zitronensaft beträufeln.

Schritt 4: Die Schokolade grob zerkleinern und vorsichtig im Wasserbad bei geringer Hitze zu einer geschmeidigen Masse einschmelzen. Zur Seite stellen und leicht abkühlen lassen.

Schritt 5: Nun die Butter mit dem restlichen Vanillezucker schaumig rühren, und die weiche Schokolade unterrühren. Anschließend die Schlagsahne mit Sahnesteif zu einer steifen Masse schlagen.

Schritt 6: Abschließend den ausgekühlten Boden wieder in die Springform setzen und die halbierten Bananen darauf verteilen. 2/3 der Schlagsahne auf die Bananen geben, und anschließend vorsichtig die Schokoladenmasse darauf streichen. Torte nun mindestens 1-2 Stunden kalt stellen.

Schritt 7: Zum Verzieren die Torte mit der restlichen Schlagsahne, den Milka Herzen und den restlichen Bananenscheiben dekorieren.

Verfeinerungen für das Milka Rezept

Wie viele außergewöhnliche Torten lässt sich auch die Milka Herzen Torte beliebig verfeinern. So kann das Milka Rezept durch Schokoraspeln ergänzt, oder der Boden (für Erwachsene) mit Eierlikör getränkt werden. Bei Modetorten sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Serviervorschlag

Wie viele einfache Torten besticht die Milka Herzen Torte mit ihrer schönen Optik. Die Herzen stehen im Vordergrund. Gerne können weitere Milka Herzen zu jedem einzelnen Tortenstück gereicht werden. Darüber freuen sich vor allem die Kinder.