Mehr entdecken: Trends und Aktionen  Süßigkeiten  Snacks  Getränke • Karneval

 

Gebäck – Leckerei mit langer Tradition

Gebäck, egal ob süß oder salzig, ist seit Jahrtausenden beliebt und in aller Munde. Bereits im frühen Ägypten wurden Pharaonen süße Teilchen und kleine Gebäckstücke auf die Reise ins Jenseits mitgegeben. Später fand sich die kleinen gebackenen Köstlichkeiten auch in Griechenland als Gaben für die Götter.

Im 4. Jahrhundert schließlich fanden sie ihren Weg nach Rom, wo die erste Konditoren-Innung entstand. Über die zahlreichen Kreuzzüge der Römer fanden die kleinen Köstlichkeiten schließlich auch Einzug in Europa. Dort verbreitete das Christentum die Kunst der Gebäckanfertigung über Lebkuchen und Oblaten, woraus später, der besseren Haltbarkeit wegen, Kekse und ähnliches folgten.

Von süß bis salzig

Ganz gleich ob süß und fein im Geschmack zur Kaffeetafel oder würzig udn salzig für die Feierlichkeit, wer Gebäck kaufen möchte, schätzt vor allem eines: hohe Qualität. Denn nur beste Zutaten machen ein Gebäckstück zu einem wahren Geschmackserlebnis, welches auch außerhalb der Feiertage kaum wegzudenken ist. So verwundert es nicht, dass besonders Kekse, mit oder ohne feinste Schokolade, auch zwischen Ostern und Weihnachten, fester Bestandteil des Kaffeetisches sind.

Der süße Mix für alle

Besonders im Bereich der Mürbegebäcke, die mit zahlreichen edlen Zutaten sowohl geschmacklich als auch optisch für so manches Highlight sorgen, sind Mixangebote beliebt. In den formschönen Dosen, die Frische garantieren und bewahren, finden sich neben klassischen Stücken auch extravagante Kreationen mit Schokolade, Karamell und divesen Konfitüren, die von süß bis fruchtig alle Sinne ansprechen.

Das würzige Highlight für den abendlichen Knabberspaß

Laugengebäcke, mal klassisch mit grobem Salz, mal in neuen Variationen mit Kräutern, Käse oder Samen wie Sesam, bilden einen beliebten Snck für die abendlichen Stunden. Auch beim Gebäck der pikanten Art macht es die hohe Qualität der Einzelzutaten, die den Verzehr zum Genuss machen. Knackig und ausgewogen, so sollte Gebäck sein.

Qualität ist das oberste Gebot

Gebäck zu kaufen kann zur Hürde werden, besonders im Sektor der Gastronomie. Wer Wert auf hohe Qualität zum fairen Preis legt, seinen Gästen besonderes bieten möchte und dabei fachkundige Beratung erfahren möchte, ist jederzeit gern Willkommen. Als langjähriges Unternehmen mit Erfahrung und einem breiten Spektrum diverser Köstlichkeiten, steht jederzeit sowohl telefonisch als auch per Fax kundenorienterte und gewissenhafte Warenannahme und Bestellabwicklung im Vordergrund.

Wir bieten:

  • Gebäcke von traditionell bis extravagant
  • kleine Teilchen von süß bis salzig für breite Vielfalt
  • saisonale Leckereien
  • kundenorientierte Beratung
  • gewissenhafte Auftragsabwicklung

Beliebtes für die Kaffeetafel

Zum Kaffee gehört seit langem ein kleines Gebäckstück zum guten Ton. Geeignetes Gebäck kaufen Sie am besten bei uns. Die Firma Hellma liefert gleich drei verschiedene Kaffeegebäcke, die Abwechslung neben die Kaffeetasse bringen und in ihrer edlen Verpackung ein optisches Highlight bieten. Ob feine Schokolade zum klassischen Kaffee, aromatische Vanille zum Cappucchino oder cremiges Karamell zum Milchkaffee – mit den drei gebotenen Sorten wird jeder Kaffee zum Genuss und lädt zum Wiederkommen ein.

Für die große Kaffeetafel soll es es von allem etwas sein? Hier bietet sich an Gebäck zu kaufen, welches durch große Auswahl sowohl optisch als auch geschmacklich überzeugt. Die Selection der Firma Lambertz bietet mit gleich 21 Variationen an Gebäcken Köstlichkeiten für jeden Geschmack und bietet sich optimal für die Gestaltung edel und hochwertig wirkender Kaffeeplatten an.

Geschmacklich Exquisit kommt Gebäck der Firma Walkers daher. Die Shortbread-Kreationen beleben jeden Kaffeetisch und sorgen für besondere Genussmomente. So wird aus Kaffee trinken schnell eine Teatime mit Klasse und Stil, die lange in Erinnerung ihrer Gäste bleibt.