Süßigkeiten retro damals Lutscher
,

Süßigkeiten (damals und heute)

Süß, süßer, Süßigkeiten

Karamell, Schokolade, Kekse und bunte Bonbons – Süßigkeiten gibt es in vielen Formen und Farben. Einige sind traditionsbehaftet wie das Weihnachtsgebäck, andere Leckereien wie Bonbons sollen einfach nur Spaß machen.
Süssigkeiten online kaufen ist heute gang und gäbe.
Doch was sind Süßigkeiten eigentlich? Per Definition gehören die süßen Kleinigkeiten nicht zu den Grundnahrungsmitteln, dienen also rein dem Genuss. Sie müssen einen hohen Zuckeranteil vorweisen können, oder aber Zuckerersatzmittel wie Honig, Stevia oder Süßstoff.
Marmelade gehört übrigens ebenso zu den Süßigkeiten wie Speiseeis oder andere Desserts. Daher gibt es auch nicht nur eine Berufsgruppe, die sich mit der Herstellung der süßen Snacks und Naschereien befasst. Zuckerbäcker, Pâtissiers und Köche befassen sich gleichermaßen mit der hohen Kunst der Herstellung von Halva, Gummibären und Kakaoerzeugnissen aller Art wie zum Beispiel Schokolade.

Ein Blick in die Geschichte

Der Kakaobaum ist so alt wie die Menschheit selbst und die immerwährende Liebe zu den zuckerhaltigen Köstlichkeiten ist ungebrochen. Schon die alten Mayas wussten was man aus den fetthaltigen Kakaobohnen herstellen konnte und verehrten den Kakaobaum als göttliches Werk.
Andere Süßigkeiten wie Lebkuchen als Weihnachtsgebäck wurden berühmt und weltbekannt im Mittelalter, als in den Klöstern entlang der Handelsrouten die entsprechenden Gewürze vorhanden waren und man außerdem die recht karge Fastenzeit überbrücken wollte.
Das Bonbon – welches eigentlich nichts anderes ist als eingekochter Zucker – kann bis zu den alten Griechen und Römern zurückverfolgt werden. Diese nutzen Honig und Früchte oder Blüten um die Süßwaren herzustellen.

Süßigkeiten in der Gegenwart

Was früher als Luxus galt, gehört heute zum alltäglichen Leben dazu. Schon kleinen Schulanfängern wird mit einer großen Zuckertüte voller Naschereien der Ausblick auf jahrelanges Lernen versüßt und auch an Hochzeiten oder Taufen werden Bonbons verteilt, die süß wie die Liebe selbst sind.
Fasching ohne Wurfmaterial ist undenkbar und wer an Husten leidet oder an einem Kratzen im Hals greift oft zu den alt bewährten Kräuterbonbons zurück.
Süssigkeiten online kaufen ist heutzutage übrigens eine tolle Möglichkeit, um Süßigkeiten aus aller Welt zu probieren.

Was ist drin in den Leckerbissen

Die Süßigkeiten der Kindheit waren vor allem klebrig, enorm zuckerlastig und mit einem hohen Fettanteil versehen. Dort wo man einst Honig verwendete um Süßwaren auch wirklich süß zu machen, wurde mit der Möglichkeit der Verarbeitung von Zuckerrohr ordentlich nachgelegt. Um die gesundheitlichen Folgen machte man sich keine Gedanken, ebenso wenig wie um die Wirkung von Fett, Aroma- oder Farbstoffen.
Im Laufe der Zeit entwickelte sich jedoch ein Ernährungsbewusstsein und so setzt man heute auf Zuckerersatzmittel wie Süßstoff und Stevia und verzichtet gern ganz auf zusätzliche Farb- und Aromastoffe. Zurück zur Natur ist das Motto, was sich in Bezug auf Süßigkeiten aber wohl nie zu einhundert Prozent durchsetzen wird, denn immerhin sollen die Leckereien Spaß machen und nicht satt.

Wissenswertes

Die Faszination nach Süßem hört also nie auf. Diese wichtigsten Fakten sollte daher jeder kennen:

  • Süßigkeiten sind so alt wie die Menschheit selbst
  • Süßigkeiten durchliefen eine Wandel im Laufe der Zeit
  • Auf der ganzen Welt begeistern Süßigkeiten Groß und Klein
  • je nach Altersgruppe gibt es spezifische Süßigkeiten die gern gegessen werden
  • Süssigkeiten online kaufen ist heute eine Selbstverständlichkeit

Jedes Jahrzehnt kennt seine spezielle Süßigkeit

Je nach Alter gibt es unterschiedliche Vorlieben. Das hängt davon ab, mit welchen Süßigkeiten man aufgewachsen ist. Was in den fünfziger Jahren die Schnapspraline war, waren in den sechziger Jahren die Brausestäbchen, in den Siebzigern die Liebesperlen und in den Achtzigern der Puffreis. Kinder der Neunziger werden sich mit Begeisterung an Schleckmuscheln und Mamba erinnern.
Probiert haben muss man sie alle, denn wer Süßigkeiten liebt, der kennt sich mit Zuckerstangen, Schokoriegel, dem PEZ Bonbon oder den Goldmünzen aus Schokolade aus.
Süssigkeiten online kaufen macht es möglich, so holt man sich heute seine Kindheit zurück und genießt seine Lieblingsretrosüßigkeiten nach einem anstrengenden Tag des Erwachsenseins.