Süßigkeiten für Weihnachten

Weihnachten – Das Fest der Liebe und Süßigkeiten

Ein süßer Teller verschönt das Fest

Süßigkeiten gehören zu Weihnachten wie der Weihnachtsbaum oder der Adventskranz. Viele Süßigkeiten gibt es nur zur Weihnachtszeit. Denn gerade im Winter brauchen wir die süße Abwechslung. Weil Süßigkeiten nicht nur sehr lecker sind, sondern auch einen positiven Effekt auf unseren gesamten Körper haben. Grade durch die Dunkelheit geraten viele Menschen durch die verminderte Sonneneinstrahlung in schlechte Stimmung. Da sind Schokolade und Co. das perfekte Gegenmittel. Außerdem ist es bei vielen Familien schon eine feste Tradition einen leckeren Süßigkeitenteller zu Weihnachten anzubieten. Denn Weihnachten bekommt man auch viel Besuch und diesen will man ja nicht hungrig wieder gehen lassen. Besonders die Vielfalt ist an Weihnachten ausgeprägt. Es reicht von Schokolade über Kekse zu klassischem Fruchtgummi. Dieses ist dann in dekorativen Weihnachtsmotiven erhältlich.

Weihnachtssüßigkeiten – Die Mischung machts

Ganz wichtig ist die richtige Mischung zu Weihnachten. Hier findet Ihr die beliebtesten Süßigkeiten für Weihnachten:

Wer kann alles mit Süßigkeiten beschenkt werden?

Weihnachten ist die Zeit danke zu sagen. Dies sollte man vor allem bei Menschen tun von dessen Arbeit man das ganze Jahr profitiert hat. Vieles nimmt man als selbstverständlich hin, aber grade Weihnachten sollte man innehalten und kurz drüber nachdenken wie wichtig doch viele Menschen für unser tägliches Wohlbefinden sind. Klassischerweise werden Weihnachten folgende “fremde” Menschen mit Süßes beschenkt.

  • Der Postbote – Der Briefträger kommt jeden Tag bei Wind und Wetter. Darum sollten Sie ihm an Weihnachten mit einer kleinen Aufmerksamkeit Danke sagen.
  • Paketbote – Grade junge Menschen bestellen lieber online anstatt Stunden in Geschäften zu verschwenden. Dabei ist der Paketbote ein wichtiger Mensch, denn er bringt all die schönen Waren. Er spielt quasi das ganze Jahr für Sie Weihnachtsmann. Drehen Sie Weihnachten den Spieß um und machen Sie ihm eine Freude. Er wird es Ihnen sicher danken.
  • Müllmann – Das ganze Jahr macht er Ihren Dreck weg. Da ist doch ein Stück Schokolade nicht zu viel verlangt, oder?
  • Handwerker – Er ist verantwortlich das alles in Ihrem Hause rund läuft. Von der Heizung bis zur Rolllade. Bedanken Sie sich, denn Sie werden Ihn wieder brauchen.
  • Nachbarn – Eine gute Nachbarschaft ist Gold wert. Sei es jemand der Briefe oder Pakete annimmt oder ein Gartengerät ausleiht. Ein kleines Geschenk kostet Sie nicht viel und hat ganz sicher einen Effekt.

Fazit:

Diese Liste könnte man noch viel weiter ausführen. Sei es der Lehrer Ihrer Kinder oder Ihr Fitnesstrainer… Allgemein lässt sich sagen, dass kleine Geschenke zu Weihnachten nicht viel kosten, aber bei den Beschenkten einen großen Effekt haben. Sie werden das ganze Jahr davon profitieren, da Sie immer gut in Erinnerung bleiben durch Ihre Aufmerksamkeit. Wir haben es Ihnen jetzt auch noch besonders leicht gemacht und bereits ein fertiges Paket für Sie geschnürt. Einfacher kann es nicht sein. Nur anklicken, bestellen und schon kommt die süße Überraschung direkt zu Ihnen nach Hause. Also greifen Sie zu!

Unsere fertigen Pakete für euch!